Sie befinden sich hier: Home : KÜNSTLERFÖRDERUNG : alphabetische Suche : Böttcher, Joachim 

Joachim Böttcher

  • 1946 in Oberdorla, Thüringen geboren
  • 1964 Abitur, Lehre und Arbeit als Steinmetz
  • 1967 Studium an der HfBK in Dresden bei H.Kunze, Prof.Kettner und J.Damme
  • 1980 Meisterschüler an der Akademie der Künste der DDR bei Werner Stötzer
  • 2010 Verleihung des Brandenburgischen Kunstpreises
  • lebt und arbeitet in Berlin und Uckermark

 

de.wikipedia.org  

www.galerie-berlin.de

 

 

...........................................................

zurück / back

10 grafische Blätter zu Marzahn, 1987

Mappe: Pappe mit dunkelgrünem Leineneinband und 10 Original Druckgraphiken, Deckblatt mit Künstlerliste (ungebunden ein-
gelegt), je 2 unterschiedliche Grafiken von den 5 Künstlern/in:

Joachim Bayer, Joachim Böttcher, Olaf Nehmzow, Martin Seidemann,
Margot Sperling

Blattweise sign., dat., num. und Trockenstempel des Druckers.
Format der Mappe: 470 x 360. Herausgegeben vom Rat des Stadtbezirks Berlin-Marzahn anläßlich des 750jährigen Stadtjubiläums, Berlin 1987.

(in der Sammlung des FB Kultur, zukünftig Galerie M)

 

"Badende", Radierung

"Landschaft", Radierung

"Akt", Kaltnadelradierung

 (im Bestand der Galerie M)