Sie befinden sich hier: Home : AUSSTELLUNGSZENTRUM PYRAMIDE : DEMNÄCHST 

17./18. November 2018
pyramidale#17 EXPRESSION

Die pyramidale#17 steht unter dem Motto EXPRESSION - wörtlich und interdisziplinär interpretiert als Ausdruck in vielfacher Hinsicht: akustisch, visuell, instrumental und körperlich.

Der erste Tag des zweitägigen Festivals beginnt traditionell mit der TRAMOPHONIE, einem Konzert in der Straßenbahn. Sie schafft eine Verbindung vom kulturellen Zentrum Berlins hin zu seiner vermeintlichen Peripherie. Die ca. 45minütige Fahrt vom Hackeschen Markt nach Berlin - Hellersdorf (die BVG spendiert für das Event eine Sonderfahrt) wird in diesem Jahr von der Hans-Flesch-Gesellschaft mit fünf Ausschnitten aus sehr unterschiedlichen Hörstücken gestaltet, allesamt Radio-Produktionen verschiedener ARD-Sender. Zusammen mit den Geräuschen der Straßenbahn ergibt sich ein reizvoller Remix der Stücke und öffnet die Sinne für neue Klangerfahrungen.

Im Ausstellungszentrum Pyramide angekommen, präsentiert das Berliner Ensemble LUX:NM Werke, die die Komponist*innen in enger Zusammenarbeit mit dem Ensemble erarbeitet haben, darunter zwei Uraufführungen. Außerdem ist ein mit den Musiker*innen vorab produziertes Video von Johannes Kreidler, mit hintersinnigem Witz und herausfordernder Irritation, zu erleben. Nach diesem Konzert erkunden die Berliner Cellistin Ulrike Brand und der Tänzer Ingo Reulecke mit ihrem performativen Stück KORPUS die Möglichkeiten des Klangkörpers in Interaktion mit der menschlichen Physis.

Am zweiten Festivaltag wird im Schloss Biesdorf das Zusammenspiel zwischen Kunst, Architektur und öffentlichem Raum ausgelotet. Ya-Ou Xie und Sawami Kiyoshi widmen sich dem Klavierspiel zu vier Händen mit frischem, ideenreichen Gestus. Danach dekliniert das Hamburger Decoder Ensemble das Festivalmotto EXPRESSION auf eigenwillige und vielfältige Weise: an den Schnittstellen von Klangkunst, Multimedia, Performance und Instrumentalmusik in der ungewöhnlichen Besetzung Violoncello, Klarinette, E-Zither plus Elektronik.


24.11.2018-06.01.2019
VISION 2.2
Neue Kunstinitiative Marzahn-Hellersdorf

Vernissage am 24. November 2018, um 18 Uhr