Sie befinden sich hier: Home : SCHLOSS BIESDORF 

SCHLOSS BIESDORF

 

Das Schloss Biesdorf zeigt als kommunale Galerie des Bezirkes Marzahn-Hellersdorf bei freiem Eintritt wechselnde Ausstellungen mit zeitgenössischer Kunst und Kunst aus der DDR und ist ein Ort für Veranstaltungen vielfältigster Art – von Konzerten und Führungen über Künstler­gespräche bis hin zu Vorträgen oder Literaturformaten.

Nur 20 Minuten vom Stadtzentrum entfernt, mit "eigenem" U- und S-Bahnanschluss trägt das Schloss mit seiner kommunalen Galerie der besonderen urbanen Situation des Bezirkes Marzahn-Hellersdorf, zwischen Einfamilienhaussiedlungen und Plattenbauten, Rechnung.

Der denkmalgerechte Wiederaufbau von Schloss Biesdorf wurde durch das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf sowie aus Mitteln des Landes Berlin (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung - EFRE / EFRE-Aktion „Kulturinvestitionsprogramm - KIP“) und mit finanzieller Unterstützung der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin ermöglicht.

Mehr Informationen rund um das Schloss Biesdorf finden Sie auf der Webseite: www.schlossbiesdorf.de

Oder Sie laden sich den aktuellen Flyer zum Schloss hier herunter.


SCHLOSS BIESDORF
Alt-Biesdorf 55 
12683 Berlin

Öffnungszeiten:
täglich außer Dienstag 10 - 18 Uhr
Freitag 12 - 21 Uhr

Eintritt frei!

Verkehrsanbindung:
S 5, Biesdorf + 5 Min. Fußweg
U 5, Elsterwerdaer Platz + 5 Min. Fußweg

Barrierefreiheit:
Alle öffentlichen Bereiche sind barrierefrei, behindertengerechte WC´s befinden sich im UG und 1.OG. Alle Etagen sind mit dem Fahrstuhl zugänglich.