KULTUR - Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf
Sie befinden sich hier:
Home :GALERIE IN DER VHS :ARCHIV 

14.11. - 20.12.2019
Unsichtbar/Unverzichtbar
Die Suche nach Vielfalt und Demokratie in Marzahn-Hellersdorf
Ausstellung einer Suche in Bildern.

Vernissage: 14.11.2019, 18 Uhr

 

In den letzten Monaten haben sich die Künstler Jonathan Göpfert (Fotograf) und Philipp “Beatsen” (Illustrator) auf die Suche nach Orten in Marzahn-Hellersdorf gemacht, die für Demokratie und Vielfalt wesentlich sind. Dabei sind sie den Spuren, welche die Partnerschaften für Demokratie Marzahn und Hellersdorf in den letzten 5 Jahren hinterlassen haben, gefolgt. Entstanden ist eine Serie aus Bildern, in der Illustration und Fotografie auf eine entrückende Art und Weise verschmelzen. Nachdem die Motive von Jonathan Göpfert fotografiert wurden, sind alle Negative durch Beatsen manipuliert worden. Die Ergebnisse bewegen sich zwischen Realität und Vorstellung, zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

In der Vernissage am 14.11.19 um 18 Uhr in der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf werden die Bilder zum ersten Mal öffentlich präsentiert. In einem Gespräch werden die beiden aus Marzahn-Hellersdorf stammenden Künstler den Entstehungsprozess des Projekts und der Werke näher erläutern.

 

Gefördert wird das Projekt durch die Partnerschaften für Demokratie Marzahn und Hellersdorf - www.demokratie-mh.de

Künstler
Jonathan Göpfert - Fotograf - www.jonathangoepfert.de
Philipp “Beatsen” - Illustrator - beatsen.de


07.08. - 07.11.2019
GESICHTER OSTEUROPAS
Fotografien von Jürgen Schöne

 


 

10.04. - 02.07.2019
SCHWARZ-WEISS-FARBE

Die Mal- und Zeichengruppen I und II von Ellena Olsen stellen aus

Vernissage am Dienstag, den 9. April 2019, um 17 Uhr

Intro: Ellena Olsen

Musik: Joachim Probst, Klarinette

 

 

Die Ausstellung ist zusätzlich auch am Sonntag, den 16. Juni 2019 von 10 - 18 Uhr im Rahmen von KUNST: offen, Tag der offenen Ateliers, Werkstätten und Galerien zu sehen.


31. Januar bis 29. März 2019

Töten aus Überzeugung
Die nationalsozialistischen Euthanasie-Morde in Deutschland und Europa

Vernissage
31. Januar 2019, um 17 Uhr


bis

24. Januar 2019

Antje Püpke
"zeitweise heiter"
Malerei, Grafik, Illustration

Finissage im Beisein der Künstlerin am Donnerstag, den 24. Januar 2019 um 15 Uhr.