KULTUR - Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf
Sie befinden sich hier:
Home :AUSSTELLUNGSZENTRUM PYRAMIDE :AKTUELL 

20.11.2022 – 20.01.2023
WAS BLEIBT
Ingrid Engmann: Malerei und Grafik
Birgit Wiemann: Keramik und Materialcollagen

Vernissage: Sonntag, 20. November 2022, um 16 Uhr

Laudatio: Marita Czepa

Musik: Tanja und Boris Hirschmüller (Klavier, Gitarre, Saxophon u.a.)

 

 

Die Ausstellung vereint Arbeiten zweier sich künstlerisch viele Jahre begleitende Frauen anlässlich ihres 70. und 77. Geburtstages. Die Biesdorfer Keramikerin Birgit Wiemann und die Mahlsdorfer Malerin und Grafikerin Ingrid Engmann, im Brotberuf einstmals studierte Bauingenieurin die eine, Kunstpädagogin und Typografin die andere. Beide sind seit Jahrzehnten in der bezirklichen Kunst- und Kulturszene vielfältig aktiv: als Mitglieder der Marzahn-Hellersdorfer Künstlerinitiative oder der Frauenkunstkarawane waren und sind sie auf den meisten der Gemeinschaftsausstellungen präsent. Darüber hinaus geben beide bis heute gerne ihr Wissen an Interessierte aller Altersklassen weiter: Birgit Wiemann lehrt seit vielen Jahren als Dozentin für Keramik nicht nur an der bezirklichen Volkshochschule. Ingrid Engmann unterrichtete immer wieder verschiedene Zeichen- und Malkurse, jetzt treffen sich unter ihrer Leitung die Mittwochsmaler in Mahlsdorf.

 

Lesung & Musik in der Ausstellung
Adloff I Engmann I Wolfram

Samstag, 07. Januar 2023, um 17 Uhr


AUSSTELLUNGSZENTRUM PYRAMIDE  Riesaer Str. 94, 12627 Berlin

Öffnungszeiten:  Montag – Freitag 10 – 18 Uhr oder nach telefonischer Voranmeldung

Tel.: 030 / 90293 – 4132    Fax.: 030 / 90293 – 4115

Ansprechpartnerin: Carolina Winkler     e-mail:carolina.winklerdon't want spam(at)ba-mh.berlin.de

EINTRITT FREI

Folgen Sie uns auch auf: