KULTUR - Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf
Sie befinden sich hier:
Home :AUSSTELLUNGSZENTRUM PYRAMIDE :DEMNÄCHST 

09.11.2019 - 18.01.2020
WANDEL UND ANNÄHERUNG
Ausstellung anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls

 

Franziska Hauser

Georg Krause

Roger Melis

Aram Radomski

Hans Scherner

Birgit Wiemann

 

Vernissage: Samstag, den 9. November 2019, 18 Uhr

Laudatio: Ralf Marschalleck

Grenzpunkt NULL mit der lebenden Repetiermaschine Rex Joswig:
"Zwischen Bunt & Bestialisch im Hirn von BAADER-Holst"

Veranstaltungen in der Ausstellung:

jeweils samstags 17 Uhr

 

16.11.2019
Heim-Weh und Entlassen, DOK, 1989 - 1993, 120 min -
Der Dokumentarfilm in zwei Teilen von Ralf Marschalleck und Frank Reinhold
begleitet Heimkinder in Marzahn durch eine umstürzende Zeit.
Gespräch mit Filmemachern und Publikum.

 

30.11.2019
Rückblicke 89/90
Gespräch mit den Ausstellenden über ihre persönlichen Erinnerungen an die Wende.

 

07.12.2019
Frauen in Berlin, DOK, 1982, 136 min
Dokumentarfilm von Chetna Vora über das Leben von Frauen in Ost-Berlin Anfang der 80er Jahre mit anschließendem Publikumsgespräch.

 

14.12.2019
Wendegeschichten
Lesungen mit Franziska Hauser und Hans Scherner u.a.

 

17.01.2020
Die Kunst des Erinnerns
Paneldiskussion zur Finissage
Resümee ein Jahr „Wendefeiern“
 

 

Ein Projekt des Fachbereichs Kultur Marzahn-Hellersdorf.

Gefördert aus Mitteln des Bezirkskulturfonds.